Märkte 2016-10-31T17:23:10+00:00

Märkte

Als 1993 der erste Abschnitt der Fußgängerzone fertiggestellt wurde, hat man beschlossen, dies mit einem Straßenfest zu feiern. Anfang Mai fand das 1. Fußgängerzonenfest statt. Später kam die Erzeugerbörse Eichsfeld mit hinzu und das Fußgängerzonenfest wandelte sich nach und nach zum Gartenmarkt. Ein verkaufsoffener Sonntag wurde integriert somit wurde die Veranstaltung für die Besucher und dem Einzelhandel eine rundum gelungene Veranstaltung. Heute ist der Gartenmarkt fest etabliert und findet jedes Jahr Anfang Mai statt.

Im gleichen Jahr suchte man für den Herbst ebenfalls eine Veranstaltung, damit man einen verkaufsoffenen Sonntag genehmigt bekommen konnte. Schnell wurde das Thema Erntedank gefunden und so entstand der erst Apfel- und Birnenmarkt. Auch dieser Markt war von Anfang an gut besucht und ist ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Region.

Am Anfang wurden diese zwei Veranstaltung von der Stadtverwaltung, bzw. dem Bauhof organisiert, später übernahm das der damalige Treffpunkt Duderstadt, und anschließend, nach seiner Gründung im Dezember 2002, der Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V.

Als der Vorstand des TSD im Frühjahr nach einem Thema für den verkaufsoffenen Sonntag im November suchte, hat man sich auf die Region besonnen und überlegt, dass man das, was man am besten kann, hervorheben sollte.

Da das Eichsfeld weit über die Region hinaus für die gute Eichsfelder Mettwurst bekannt ist, lag es auf der Hand, einen Eichsfelder Wurstmarkt durchzuführen. Zusammen mit der Prämierung der „Besten Eichsfelder Stracke“ am Sonntagnachmittag hatte die Veranstaltung 2008 schon bei der Prämiere überwältigende Besucherzahlen. Nicht ganz unbeteiligt daran war sicher auch der NDR, der am Sonntag live auf Radio Niedersachsen aus Duderstadt berichtete. Im nächsten Jahr war dann das NDR Fernsehen vor Ort und berichtete u.a. von der Wurstprämierung. Dieser Markt zieht Besucher weit über die Region hinaus an, und die Besucher probieren gerne an den Wurstständen um ihre Favoriten unter den Mettwürsten zu finden. Gleichzeitig lassen Sie sich mit den anderen kulinarischen Genüssen des Eichsfelds, wie z.B. den Schmandkuchen verwöhnen.

Für das Frühjahr sollte das Frühlingserwachen für einen Markt als Thema dienen. So entstand der Frühlingsmarkt mit den Untertiteln Fitness – Gesundheit – Mobilität. Reiseunternehmen, Fitnessstudios, Sportvereine wurden eingeladen und gestalten seither diesen Markt.

So entstanden die vier Themenmärkte, die immer in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag vom Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V. in jedem Jahr organisiert werden.

Frühlingsmarkt – Fitness-Gesundheit-Mobilität

Gartenmarkt – Alles für Haus und Garten

Apfel- und Birnenmarkt – Gemüse, Obst und Erntedank

Eichsfelder Wurstmarkt – Regionale Spezialitäten

Weihnachtstreff am Rathaus in Duderstadt