Lade Veranstaltungen

Beim Eichsfelder Wurstmarkt am 9. und 10. November 2019 werden Regionale Spezialitäten, wie z.B. die Eichsfelder Mettwurst präsentiert.

Hier werden kulinarische Köstlichkeiten aus dem Eichsfeld angeboten – vorrangig die Eichsfelder Wurst, aber auch andere Spezialitäten, wie z.B. Schmandkuchen und Spirituosen. Die Standbetreiber laden zum probieren ein. Hier entsteht ein Forum für die regionale Direktvermarktung. Ergänzt wird das Angebot durch frisch geräucherte Forellen und Käsespezialitäten.

Im Rahmen des Eichsfelder Wurstmarktes wird im historischen Rathaus die beste Eichsfelder Stracke prämiert. Hierbei wird eine Jury aus bekannten Persönlichkeiten aus dem Eichsfelder Raum die Stracken verkosten und bewerten.

Ein Besuch wird für alle Gäste ein genussreiches Erlebnis mit den Eichsfelder Spezialitäten in Duderstadt, dem Zentrum für die gute Wurst.

Unser Besucher, Herr Manfred Lawendel, hat uns mit einem Gedicht überrascht:

Gast in Duderstadt

Kommst Du als Gast nach Duderstadt
Wirst Du erst mal satt gemacht.
Denn Mettwurst kommt aus erster Hand
Und ist durch ihren Geschmack im ganzen Land bekannt.
Man holt vom Wursteboden eine Stracke runter,
Eichsfelder werden dann besonders munter.
Die Wurst wird auf ein Brett gelegt
Da musst Du sehen, wie das geht.
Da liegt sie nun, was willst du mehr,
am besten schneidet man sie quer.
Hoffentlich auch daumendick
Es bringt im Eichsfeld „Glück“.
Die reife Wurst und Brot ganz frisch
So sitzen wir gerne hier am Tisch.
Einheimische sagen, ich bin doch schlank,
schneid doch noch mal „anne lang“.
Und dazu wenn ich’s kriege,
unsere gute Heimatliebe.
Unsere Stadt ist wunderschön,
die musst du unbedingt mal sehn.
Darum lass Dich gerne darauf ein,
ein Gast in Duderstadt zu sein.

Wir bedanken uns bei Herr Manfred Lawendel für das Gedicht und die Genehmigung zur Veröffentlichung.