Eichsfelder Wurstmarkt am 6. und 7. November 2021 in Duderstadt

Nach der coronabedingten Absage des Eichsfelder Wurstmarktes 2020 hoffen wir auf eine Fortsetzung der Veranstaltung in diesem Jahr. Wir haben mit der Planung begonnen und hoffen auf die Durchführung in diesem Jahr, vorausgesetzt, dass die Entwicklung der Pandemie dies zulässt.

Regionale Spezialitäten und Prämierung der besten Eichsfelder Stracke

In der Schlemmermeile mit den Eichsfelder Köstlichkeiten, die beim Eichsfelder Wurstmarkt durch den Aufbau der ca. 60 ausgesuchten Verkaufsstände entsteht, ist die Eichsfelder Mettwurst im Vordergrund.

Aber auch andere Spezialitäten, wie z.B. Eichsfelder Schmandkuchen und Eichsfelder Schlachtesuppen sind hier zu finden. Ergänzt wird das Angebot durch frisch geräucherte Forellen, Wild- und Käsespezialitäten und Gewürzen. An den meisten Ständen kann probiert werden, so dass hier eine wunderbare Schlemmermeile mit den Eichsfelder Köstlichkeiten entsteht.

Der Eichsfelder Wurstmarkt ist ein Forum für die Regionale Direktvermarktung und lockt jedes Jahr ca. 15.000 Besucher nach Duderstadt. „Da weiß man, wo die Wurst herkommt.“

Prämierung der besten Eichsfelder Stracke

Bei der Prämierung der besten Eichsfelder Stracke wird eine Jury, bestehend aus bekannten Persönlichkeiten aus dem Eichsfelder Raum, die Stracken verkosten und bewerten. Dazu stellt jeder Fleischer zwei Stracken zur Verfügung. Eine davon wird aufgeschnitten und verkostet. Die zweite Stracke bleibt ganz und wird nach Aussehen bewertet. Die Betriebe auf den ersten drei Plätzen bekommen eine Urkunde. Die Prämierung findet am Sonntag um 16.00 Uhr im Bürgersaal des historischen Rathauses in Duderstadt statt.

Die Marktöffnungszeiten sind am Samstag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Gewerbetreibenden laden zum Einkaufsbummel am Samstag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein.

Der Besuch wird für alle ein genussreiches Erlebnis mit den
Eichsfelder Spezialitäten in Duderstadt,
dem Zentrum für die gute Wurst.

Das erwartet Sie auf dem Eichsfelder Wurstmarkt …

Im Herbst trifft sich die Region auf dem Eichsfelder Wurstmarkt. Dort werden kulinarische Köstlichkeiten aus dem Eichsfeld angeboten – vorrangig Wurst, aber auch andere Spezialitäten, wie z.B. Schmandkuchen und Eichsfelder Bier. Hier entsteht ein Forum für die regionale Direktvermarktung. Ergänzt wird das Angebot durch frisch geräucherte Forellen, und Käsespezialitäten.

Attraktionen dieses Marktes:

  • Umfangreiches Angebot an Eichsfelder Mettwurst
  • Die Köstlichkeiten des Eichsfelds vor Ort probieren
  • Schmandkuchen und andere Eichsfelder Spezialitäten
  • Wildspezialitäten
  • Gewürze und Kräuter

Ein besonderes Highlight des Eichsfelder Wurstmarktes ist die Prämierung der besten Eichsfelder Stracke am Sonntag im historischen Rathaus.

Für die Kinder gibt es ein Märchenkarussell, das Spielmobil und die Möglichkeit ihre Geschicklichkeit beim Werfen von Pfeilen unter Beweis zu stellen.

Unser Besucher, Herr Manfred Lawendel, hat uns mit einem Gedicht überrascht:

Kommst Du als Gast nach Duderstadt
Wirst Du erst mal satt gemacht.
Denn Mettwurst kommt aus erster Hand
Und ist durch ihren Geschmack im ganzen Land bekannt.
Man holt vom Wursteboden eine Stracke runter,
Eichsfelder werden dann besonders munter.
Die Wurst wird auf ein Brett gelegt
Da musst Du sehen, wie das geht.
Da liegt sie nun, was willst du mehr,
am besten schneidet man sie quer.
Hoffentlich auch daumendick
Es bringt im Eichsfeld „Glück“.
Die reife Wurst und Brot ganz frisch
So sitzen wir gerne hier am Tisch.
Einheimische sagen, ich bin doch schlank,
schneid doch noch mal „anne lang“.
Und dazu wenn ich’s kriege,
unsere gute Heimatliebe.
Unsere Stadt ist wunderschön,
die musst du unbedingt mal sehn.
Darum lass Dich gerne darauf ein,
ein Gast in Duderstadt zu sein.

Wir bedanken uns bei Herr Manfred Lawendel für das Gedicht und die Genehmigung zur Veröffentlichung.

0
Jahr
0
Eichsfelder Wurstmärkte
0
Aussteller
0
Besucher

Das können Sie noch auf unserem Markt erleben …

Während des Marktes kann man auch in den Geschäften einkaufen, denn die Öffnungszeiten werden am Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr erweitert. Vielleicht suchen Sie schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk? Stöbern Sie durch unsere Läden und genießen Sie die entspannte Atmosphäre.
An fast allen Ständen können Sie beim Eichsfelder Wurstmarkt die Regionalen Köstlichkeiten probieren. Wenn Sie dann auf den Geschmack gekommen sind, können Sie sich in einigen Gastronomie- und Hotelleriebetrieben von einer eigens für diesen Markt gestaltete Speisekarte mit selten zubereiteten Speisen rund um die Wurst verwöhnen lassen.
Auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Wenn es auch in dieser Jahreszeit naturgemäß einige Einschränkungen gibt, so ist die Möglichkeit zum Pfeile werfen und eine Fahrt im Kinderkarussell immer gegeben.

Besuchen Sie auch unsere anderen Märkte